100 STD YOGATHERAPIE

100 STD YOGA THERAPIE AUSBILDUNG IN DREI MODULEN MIT ZERTIFIKAT

Immer mehr Menschen mit körperlichen, stressbedingten oder mentalen Problemen kommen in die Yogastunden. Viele Yogalehrer sind auf diese Herausforderungen nicht vorbereitet. Wir möchten unsere langjährige Erfahrung und unser Yoga Wissen mit dir teilen, damit du mit diesen Themen besser umgehen kannst.

Die Ausbildung orientiert sich am Modell der Yoga Koshas. Die Koshas beschreiben ein ganzheitliches Bild des Menschen, das in unserer westlichen Sicht so nicht existiert. Im Westen ist Therapie immer eine Aufgabe von Spezialisten einzelner Gebiete, wie Orthopäden, Internisten, Psychologen und Soziologen. Im Yoga wird der Mensch ganzheitlich betrachtet und die Yogatherapie folgt immer dem Ziel, den Menschen zur Selbstheilung anzuregen und seine Ressourcen besser zu nutzen.

Die drei Module sind eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis, die Tage sind gut durchgeplant, das Seminarhaus und der Yogaraum sind sehr groß, die Umgebung ideal zum Wandern und so kannst du zwischendurch auch gut entspannen.

Termine

Modul 1 – Anamaya Kosha oder Anatomie 
Do. 18. bis Mo. 22. April 2019 (Ostern)

  • Technik und Durchführung einer gründlichen anatomische Anamnese.
  • Angewandte Yoga Anatomie, Muskel- und Gelenkmechanik, Dehnung und Reflexe. Muskuläre Dysbalancen erkennen und mit Yoga Methoden ausgleichen.
  • Wir unterrichten therapeutische Asana Reihen zu den Themen Fußgelenk, Knie, Becken, ISG, unterer Rücken, Bandscheiben, Skoliose, Bauchmuskeln, Schulter/Nacken und Handgelenke.
  • Die wichtigsten Krankheitsbilder des Bewegungsapartes werden erklärt und wir zeigen in der Praxis, wie sie mit Yoga Methoden gelindert werden können.

Modul 2 – Pranamaya Kosha oder Physiologie
Do. 06. bis Mo. 10. Juni 2019 (Pfingsten)

  • Grundlagen des Nervensystems, Atmung und Stressprävention.
  • Stress und die Wirkung auf das vegetative Nervensystem und die Organe. Faszien und ihre Bedeutung in der Yogatherapie. Nadis und Prana und ihre praktische Bedeutung. Energetische Anamnese.
  • Wir unterrichten Asanas und Pranayama zur Stressbewältigung, zeigen atemtherapeutische Reihen und Übungen zum Yoga Energiekörper. Yoga Nidra in Theorie und Praxis.
  • Wir geben Yoga-Antworten auf Asthma, Bluthochdruck, Diabetes, Depression und Burnout.

Modul 3 – Manomaya und Vijnanamaya Kosha oder Yoga und Psyche
Mi. 02. bis So. 06. Oktober 2019

  • Gefühlshirn und rationales Denken. Selbstreflexion und Wahrnehmungspsychologie. Weltanschauung und Konstruktivismus.
  • Citta, Spirituelle Systeme, Karma und Dharma, Chakras und Psyche.
  • Wir unterrichten Asanas, Pranayama und Meditation, Mantra, Loslassen, Bhakti, Visualisierung und Prozessarbeit.

Beginn jeweils am ersten Tag um 17 Uhr, Ende am letzten Tag gegen 13 Uhr nach dem Mittagessen.

Die Termine für 2020 stehen schon fest:

Modul 1: 09. bis 13. April (Ostern)

Modul 2: 28. Mai bis 01. Juni (Pfingsten)

Modul 3: 23. bis 27. September

Voraussetzungen

Sollten wir uns nicht kennen bitte ich dich um eine kurze Bio, die deinen Yogaweg aufzeigt.

Seminargebühr

Die Seminargebühr für ein Modul beträgt € 590,-

Unterkunft und Verpflegung

Unterkunft und Verpflegung pro Person und Tag kosten bei drei Mahlzeiten, inkl. Kaffee und Kuchen am Nachmittag im

Einzel- € 89,- Doppel- € 79,- Dreibettzimmer € 69,-

Externe, also Teilnehmer die nicht im Haus Ammertal wohnen, zahlen € 62,- Verpflegungspauschale pro Tag.

Bitte teile uns deinen Zimmerwunsch mit, wir reservieren das Zimmer dann für dich. Es kann kein Einzelzimmer garantiert werden. Zimmerwünsche werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.

Unterkunft und Verpflegung bitte vor Ort in bar bezahlen. Kartenzahlung ist nicht möglich!

Mitbringen

Es gibt Blöcke und ein paar Matten vor Ort. Bitte unbedingt eigene Matte und Gurt mitbringen wenn möglich auch einYogabolster und eine Decke.

Falls du diese Hilfsmittel nicht mitnehmen kannst, teile uns das per mail mit, eine begrenzte Zahl von Hilfsmitteln können wir zur Verfügung stellen, aber sicher nicht für alle!

AGB

Nach Bestätigung deiner Anmeldung durch Meret, bitte die Anmeldegebühr von € 100,- auf folgendes Konto überweisen:

Richard Hackenberg
VR Bank München Land
IBAN: DE68701664860001845730  
BIC: GENODEF1OHC

Gib unbedingt unter Betreff deinen Namen sowie die Nummer und das Jahr des jeweiligen Moduls an.

Die Anmeldegebühr kann nicht zurückerstatten werden, sie gilt als Bearbeitungsgebühr.

Der Restbetrag von € 490,- muss einen Monat vor Kursbeginn überwiesen werden.

Rechnungstellung erfolgt nach der Überweisung der gesamten Seminargebühr.

Location

Haus Ammertal, Kehrerstrasse 23 in 82433 Bad Kohlgrub