300 STD AMERICAN YOGA ALLIANCE (AYA) TEACHER TRAINING

TEACHER TRAINING ZUM AYA RYT 50
0

Vom 18. Oktober 2019 bis zum 5. April 2021
18 Monate, 8 Module

Das Advanced Teacher Training (ATT) + 300 Stunden versteht sich als Weiterbildung für Yogis, die ein 200 Stunden Teacher Training absolviert haben.

Inhalte

Themen sind die begleitete Vertiefung der eigenen Praxis, Sicherheit beim Korrigieren und Hilfestellung. Weitere Themen sind Ayurveda, Yoga Nidra, intensives Pranayama und Meditation, Didaktik und die Rolle des Yogalehrers, Yin Yoga und Faszien, Yoga für Schwangere, Yoga nach den Prinzipien des Ayurveda und den Doshas sowie Vertiefung der Yoga Philosophie.

Mehr unter: https://www.yoga-ayurveda-akademie.com/akademie/300h-advanced-teacher-training-aya/

  • 18. - 20. Oktober 2019

     

    Modul 1 – Anatomie und Alignment

    Angewandte Yoga Anatomie, Gelenk- und Muskelmechanik in Theorie und Praxis. Anatomische Aspekte aller Asanagruppen, Individueller Knochenbau und persönliches Alignment. Yogahilfsmittel und begleitete Selfpractice zur persönlichen Weiterentwicklung. 

    3 Tage, jeweils 8-17 Uhr. 

    Dozent: Richard Hackenberg

  • 22. - 24. November 2019

     

    Modul 2 Asanas, Alignment und Adjustment

    Die anatomischen Erkenntnisse und das Wissen über Alignment von Modul 1 werden in die Praxis umgesetzt. Wir erlernen sinnvolles, achtsames und hilfreiches Adjustment (Hilfestellung).

    3 Tage, jeweils 8-17 Uhr

    Dozent: Richard Hackenberg

  • Januar 2020

     

    Modul 3 - Ayurveda Basics und Aufbau

    2 Tage, jeweils 9-17 Uhr

    Dozent: Dr. Jeevan E.P.

  • 24. - 26. April 2020

     

    Modul 4 - Sinnvolles Sequencing. Yoga und Physiologie. Mantras und Mudras. Umkehrhaltungen und Armbalancen

    Vinyasa Krama, die Kunst anatomisch und energetisch sinnvolle Sequenzen für verschiedene Bedürfnisse und Levels zu entwickeln. Hilfsmittel, Variationen und den Körper lesen und verstehen lernen, führen zur sattvischen Yogapraxis und erfolgreichem Unterrichten.

    Mantras und Mudras in Theorie und Praxis vertiefen.

    Die Wirkung des Yoga auf der physiologischen Ebene in Theorie und Praxis. Wie wirkt sich unser Leben auf Nervensystem, Faszien, Herz-Kreislauf und Immunsystem aus? Sinnvoll ausgeführtes Yin Yoga, Energetisch kraftvoller Flow, Hatha Yoga und restoratives Yoga führen zur Balance im inneren Milieu.

    Grundlagen der genauen Ausrichtung (Alignment) der Umkehrhaltung und Armbalancen. Erkennen der individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer, als auch der eigenen Praxis. Diese respektieren und Schritt für Schritt weitergehen – Krama genannt.  (3 Tage)

    3 Tage, jeweils 8-17 Uhr, Hausarbeit möglich

    Dozentin: Meret Hackenberg

  • 26. - 28. Juni 2020

     

    Modul 5 - Pranayama

    Anatomische und physiologische Grundlagen des Pranayama. Sinn und Unsinn der Atempause. Atmung, Stress und Nervensytem. Alle wichtigen Pranayamas werden geübt und ihre Wirkung detailliert erklärt.

    3 Tage, jeweils 8-17 Uhr

    Dozent: Richard Hackenberg

  • 25. - 27. September 2020

     

    Modul 6 – Angewandte Yoga Philosophie

    Praktisch anwendbare und für uns westliche Menschen verständliche Philosophie des Yoga mit Ralph, dem erfahrenen und deutschlandweit bekannten Buchautor. ‚Patanjalis Yoga Sutra‘ ist bereits nach wenigen Jahren ein Standardwerk. Patanjali, Sankhya und Baghavad Gita

    3 Tage, jeweils 9-17 Uhr

    Dozent: Dr. Ralph Skuban

  • 27. - 29. November 2020

     

    Modul 7 - Der Yoga Energiekörper

    Der Yoga Energiekörper im Detail: Chakras, Nadis, Vayus, Koshas und ihre Bedeutung in der Yogapraxis. Wie blickt Yoga auf den Menschen und seine Entwicklung. Chakras und Psyche, die Koshas als Modell der Entwicklung im Yoga

    3 Tage, jeweils 8-17 Uhr

    Dozent: Richard Hackenberg

  • 30. Januar bis 31. Januar 2021

     

    Modul 8 - Personal Business und Yoga für spezielle Bedürfnisse

    Personal Business

    Wie organisiere ich mich als Yogalehrer  und wo sehe ich Verbesserungsmöglichkeiten?

    Welche nächsten Ziele habe ich?

    Welche weiteren Zielgruppen möchte ich ansprechen?
    An diesem Vormittag erarbeiten wir deine persönlichen Vorstellungen und Zielsetzungen.

    Yoga für spezielle Bedürfnisse

    In diesem Seminar lernst du Yoga kompetent und zielgruppengerecht anzubieten. (z.B. Yoga für Schwangere, Yoga auf dem Stuhl, Yoga für spezielle Einschränkungen)

    2 Tage, jeweils 8 – 17 Uhr

    Dozenten: Marion Hofer und Sabrina Steinberger

  • 2. - 5. April 2021

     

    Abschluss - Didaktik, Psychologie und ‘teach a teacher’

    Didaktik im Yogaunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene, Gruppenführungskompetenz, Selbstschutz und energetische sowie psychologische Probleme beim Unterrichten. Wir unterrichten zum Abschluss andere Yogalehrer und holen uns Anregungen und Feedback.

    3 Tage, jeweils 8-17 Uhr

    Dozent:  Richard Hackenberg

AUSBILDER

RICHARD HACKENBERG

RICHARD HACKENBERG

Yoga seit 1979 ERYT 500 YA

Ausbildungsinhalte: Asanas, Alignment, Anatomie und Yogatherapie.
Didaktik, Gruppendynamik und die Rolle des modernen Yogalehrers. Pranayama, Selbstreflexion und persönliche Entwicklung im Yoga.

DR. RALPH SKUBAN

DR. RALPH SKUBAN

Politikwissenschaftler und Buchautor.

Ausbildungsinhalte: Yogaphilosophie, Yogapsychologie (Nadis, Chakras und Vayus) Meditation, Yoga Nidra

Schon seit 20 Jahren beschäftigt sich Ralph mit der Philosophie und Mystik des Ostens und publiziert Bücher zu Themen der spirituellen Philosophie.

Sein Nachdenken und Forschen wird begleitet von intensiver, eigener Praxis. Seine Übersetzung von Patanjalis Yogasutras ist seit dem Erscheinen im 2011 zu einem deutschen Standardwerk geworden. 2012 folgte sein Buch zum Yoga Nidra, 2013 die Baghavad Gita und im 2014 die Psychologie des Yoga.

DR. E. P. JEEVAN

DR. E. P. JEEVAN

B.A.M.S University of Bharathiyar

Ausbildungsinhalte: Praxis des Ayurveda und ihre konkrete Verbindung zum Yoga

Dr. E. P. Jeevan ist einer von Deutschlands best-qualifizierten Lehrern im Bereich des Ayurveda. Seine klassische 7,5 jährige Ausbildung sowie intensive Yoga und Sanskrit Studien machen ihn zu einem Experten auf allen Feldern dieser heilenden Wissenschaft.
Er ist Gründer der Ayurveda Care in Deutschland und Dozent an der Seva Akademie in München, der European Academy in Birstein und der International Academy in Florenz. Bekannt für seinen dynamischen Lehrstil und seine charismatische Persönlichkeit verkörpert Dr. E.P. Jeevan selbst den Gewinn, den Ayurveda für ein gesundes Leben bietet.

MERET HACKENBERG

MERET HACKENBERG

YA RYT 500

Ausbildungsinhalte: Medizinisches Grundwissen, Yogageschichte, Stilkunde, Vinyasa Krama, Mudras und Drishti, Hands-on und Adjustment.

Meret lernte bei weltbekannten Lehrern, wie Gary Kraftsow, Larry Payne, Aadil Palkhivala, John White, Amy Weintraub, und Stephen Cope. Sie besuchte die Yoga Therapie Ausbildungen bei Aadil Palkhivala, Ganesh Mohan, Doug Keller, Roger Cole und Richard Hackenberg.

Ihr Traum federleicht zu sein, hat sich mit dem Yoga auf allen Ebenen erfüllt und wirkt sich auf ihren Unterrichtsstil aus. Gut ausgerichtete Asanas nach Aspekten von B.K.S. Iyengar, mit dem Fokus auf die Atmung und das fühlen innerer Kräfte, führen zu den Quellen der eigenen Lebensenergie.

 SABRINA STEINBERGER

SABRINA STEINBERGER

RYT 500

über 1200 Stunden - 9 Jahre Yoga & Ayurveda Ausbildung
über 1900 Unterrichtsstunden Erfahrung bis 2017

Inhaberin von YOGA freiraum und selbstständige Yogalehrerin

Hatha Yoga, Vinyasa Slow Yoga, Faszienyoga, FeetUp® Yoga Trainer, Personaltraining, Firmenyoga

LOCATION

YOGA freiraum GbR
Manchinger Str. 19
85077 Manching / Oberstimm