35 STD PRANAYAMA AUSBILDUNG

35 STD PRANAYAMA AUSBILDUNG

Diese Ausbildung soll dir die einzigartige Technik des Pranayama nahebringen und dir zeigen wie du sie in deine Praxis und in deinen Unterricht integrieren kannst.

Inhalte

Themen sind die Atmung auf anatomischer und energetischer Ebene, die philosophischen und spirituellen Hintergründe sowie Pranayamatechnik und Methodik.

Alle wichtigen Pranayamas werden genau erklärt, geübt und ihre Wirkung wird detailliert beschrieben. Natürlich werden wir auch Asanas üben, die geeignet sind deine Pranayamapraxis zu unterstützen.

Die Didaktik des Pranayama und die Einbindung in die eigene Yogapraxis sowie in deinen Untericht bildet den Abschluß des Moduls.

Die Ausbildung findet bewusst in einem Seminarzentrum statt, um Ablenkungen von Außen zu minimieren und eine ruhige und ausgeglichene Athmosphäre zum Lernen zu haben.

Pranayama ist eine hochenergetische Praxis, die man nicht so im Vorbeigehen lernen kann, sondern die Zeit braucht um ihre Wirkung zu entfalten.

Wir werden große Teile des Tages schweigend verbringen, werden früh beginnen, den Abend mit einer sehr ruhigen Praxis beenden und früh schlafen gehen. Mittags ist Zeit um die umgebende Natur zu geniessen, du kannst vom Seminarhaus loswandern, bitte bringe entsprechende Schuhe mit.

Die Atmosphäre soll nicht streng und asketisch sein, sondern getragen von Selbstachtung und Akzeptanz der Anderen, egal welche Yogatradition sie praktizieren. Stimulierende Genussmittel sollten dennoch auf ein Minimum reduziert werden.

Termine

Beginn: Mittwoch 31.10.2018 um 17 Uhr

Ende: Sonntag 04.11.2018 gegen 14 Uhr

Mitbringen

Bitte unbedingt eigene Yogamatte mitbringen, sowie eine Decke und wenn möglich ein Yogabolster.

Solltest du kein Yoagbolster haben können wir eine begrenzte Anzahl zur Verfügung stellen, bitte kläre das per mail.

Seminargebühr

€ 590,-

Unterkunft

Zimmer und vegetarisch/vegane Küche pro Person und Tag:

Einzelzimmer: 89,- €

Doppelzimmer: 79,- €

Dreibettzimmer 69,- €

Achtung: Einzelzimmer kann nicht garantiert werden !

Fast alle Zimmer haben Balkon oder Terrasse und sind einfach aber geschmackvoll eingerichtet. Haus Ammertal ist groß, es gibt verschiedene Rückzugsbereiche.

Achtung keine Kartenzahlung im Haus Ammertal, bitte bar!

Verpflegung

Es gibt morgens Brei sowie Brot, Aufstriche und Gemüsesticks und wer mag, kann auch ein Ei haben.

Mittags Gemüse, Reis, Bulgur oder auch mal Pasta.

Tee und Kuchen am Nachmittag.

Abends eine leichte warme Mahlzeit.

AGB

Nach Bestätigung deiner Anmeldung durch Meret bitte die Anmeldegebühr von 50 € auf mein Konto überweisen, dann hast du deinen Platz sicher:

Richard Hackenberg, VR Bank München Land
Konto Nr.: 18 45 730, BLZ: 701 664 86
IBAN: DE68701664860001845730

Location

Haus Ammertal, Kehrerstrasse 23, 82433 Bad Kohlgrub